Telefon: +43 676 918 1655 - Mail: robustpferdehof-ameisberg@gmx.at

Snör vom Ameisberg

ehemalige Zuchtstuten

Beschreibung

Stute, Braun, kein Ekzem

V: Fifill von Rosenbrunn

M: Sveina vom Hausruckhof

Snör wurde am 1992 am Pferdemarkt gefunden. Zu diesem Zeitpunkt war sie 5 Jahr alt, eine braune Stute mit Papieren aus oberösterreichischer Zucht. Erster Eindruck: nettes Pferd, ungepflegt, nicht ausgebildet. Anreiten: Liebe, willige Stute, geht gut vorwärts. Sehr gute Grundgangarten, Eintölten binnen einer Woche problemlos, viel taktklarer Tölt. Im nächsten Sommer Babypause, dann wieder unter dem Sattel, temperamentmäßig ein Vulkan, fast zu heiß zum Reiten. Tölt unbegrenzt mit guter Bewegung, immer eifrig, immer leistungsbereit, immer anständig. Die Sportklasse A Qualifikation im 4-Gang ist fast Nebensache, eigentliche Veranlagung Gaedingakeppni und natürlich Tölt, Tölt, Tölt. Feif-Prüfung: Exterieur 8,07 – RE:8,16 – Gesamt: 8,13.
1995 Zucht-WM Teilnahme in der Schweiz 4.Platz 7-jährige und ältere Stuten, bestbewertete 4-Gangstute. Richterspruch: 4 gaited mare with a very good Tölt, a joy to ride but a little heavily built.

Nachkommen:

2005: Bera vom Ameisberg, Stute (AT2005261486)

2004: Frami vom Ameisberg, Wallach (AT2004161397)

2003: Otra vom Ameisberg, Stute (AT2003261359)

2002: Ottar vom Ameisberg, Wallach

2001: Skeggi vom Ameisberg, Hengst (AT2001161253)

2000: Thor vom Ameisberg, Wallach

1999: Fjölnir vom Ameisberg, Wallach (AT1999161127)

1998: Prinsessa vom Ameisberg, Stute (AT1998261088)

1993: Snöggur vom Ameisberg, Wallach

nach oben